AKTUELLES

Erfolgreich in der FOCUS-Liste

 Nicht weniger als vier der sechs ENDOPUR-Ärzte stehen auch im Jahr 2018 wieder in der FOCUS-Ärzteliste. Damit zählen Dr. Marco Georgi, Dr. Henning Bahnemann, ZA Christof Riffel und ZA Daniel Reister zu den Top 2500 von rund 400.000 Medizinern in Deutschland.

Entscheidend für die Platzierung in der Focus-Liste ist die Zahl der Empfehlungen von Fachkollegen, Patientenbewertungen und wissenschaftlichen Publikationen.

Fünf Sterne für ENDOPUR!

Qualitätssiegel Praxisplus AwardBeim „praxis+Award“ 2018 erhielt die Praxisklinik ENDOPUR das Qualitätssiegel mit 5 Sternen für ihre „vorbildliche Praxiskultur und Servicequalität“.

Die mehrstufige Auszeichnung (1-5 Sterne) basiert auf vorgegebenen Normen, fachlichen Anforderungskatalogen und gesetzlichen Vorgaben.

Die Prüfung und Prämiierung wird vom unabhängigen Zertifizierungs-Spezialisten ACERT vorgenommen. Die Praxis wird dabei im Hinblick auf die fünf wesentlichen Bereiche moderner Unternehmensführung abgefragt und überprüft: Praxiskommunikation, Soziale Verantwortung, Medieneinsatz, Patientenansprache und Mitarbeiterentwicklung.

Willkommen im Team!

Wir suchen festangestellte Helferinnen in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.

Bewerbungen und Anfragen bitte schriftlich an: Endopur, Barckhaustr. 1, 60325 Frankfurt Main.

Auszubildende gesucht!

Sie sind interessiert an einer Ausbildungsstelle?

Bitte schreiben Sie uns: Endopur, Barckhaustr. 1, 60325 Frankfurt Main.

„BRANCHEN-OSKAR“

ENDOPUR hat den Praxisplus Award gewonnen! Der Preis gilt als „Branchen-Oscar“ und wird alljährlich vergeben. Dabei bewertet eine Experten-Jury unter allen Trägern der Praxis+Qualitätssiegel eines Jahres (s.o.) noch einmal besonders herausragende Leistungen in den Kategorien Praxiskommunikation, Patientenansprache, Medieneinsatz, Mitarbeiterentwicklung und Soziale Verantwortung. Die Preisträger erhalten das Banner „Ambassadors of Excellence“ als Anerkennung ihrer Vorbildfunktion. Für die Praxisklinik ENDOPUR nahm Dr. Marc Münster am 11. November auf dem Museumssschiff „MS Bleichen“ in Hamburg den Preis entgegen.

NEU: ENDOPUR bietet schonende und effiziente Wurzelbehandlung mit der revolutionären PIPS® Lasertechnik

Wenn Ihr Zahnarzt neuerdings von „PIPS“ und „SWEEPS“ redet, meint er damit nicht die neuesten angesagten Rapper, sondern ein high-end-Gerät, mit dem er kranke Wurzelkanäle höchst erfolgreich und zugleich schonend behandeln kann. Mit der revolutionären „Photonen-induzierten photoakustischen Spül-Methode“ (PIPS®) werden die mikroskopisch feinen Kanäle des Zahnwurzel-Systems von Bakterien befreit – und zwar so radikal und nachhaltig wie nie zuvor! Lesen Sie hier mehr …

Fachlicher Austausch in geselliger Runde

„Der korrekten Umgang mit rotierenden Nickeltitan Instrumenten“ war Thema eines Arbeitskreistreffens in der Praxisklinik ENDOPUR. Aus Philadelpia war der Referent, Dr. Frank Setzer gekommen, um vor den zahlreich erschienenen geladenen Gästen zu berichten. Wie immer wurde anschließend in ungezwungener Rund bei einem Glas Wein das fachlich interessante Thema vertieft.

Die Arbeitskreistreffen mit hervorragenden Referenten in geselliger Runde erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Auch für das kommende Jahr sind wieder einige Veranstaltungen vorgesehen. Die Termine werden auf dieser Website rechtzeitig bekannt gegeben.